Bewerbung

Das Element Wasser – Thema und Motiv in der Kunst

 

Die Bewerbungsfrist endete am Mittwoch, den 31. Januar 2018.
Die Entscheidung der Jury soll noch im Februar getroffen werden.

 

Bitte senden Sie uns per e-Mail aussagekräftige Fotos Ihres Werks bzw. ein Exposé Ihres geplanten Werks, ggf. auch einer Werkgruppe. Sowohl bereits vorhandene Werke als auch speziell zu den Wasserspielen entstehende Werke sind willkommen.

Gefragt sind Arbeiten und Projektideen aus allen Bereichen aktueller Kunst.

Bitte senden Sie uns auch Ihre VITA, drei bis fünf repräsentative Fotos zu Ihrem ARBEITSSTIL sowie Angaben zum VERSICHERUNGSWERT der Arbeiten an

info@wunsiedler-wasserspiele.de

 

Allen ausgewählten KünstlerInnen soll ein TEILNAHMEHONORAR in Höhe von 1.000 € gezahlt werden, darüber hinaus sollen drei PUBLIKUMSPREISE für die besten Werke ausgelobt werden, ein Ankauf wird angestrebt. Im KATALOG zum Ausstellungsprojekt werden die Arbeiten dokumentiert und umfassend vorgestellt. In regionalen und überregionalen Medien, auch in Kunstzeitschriften, wird umfassend berichtet.

Die FACHJURY des Veranstalters trifft die Auswahl aus den eingereichten Vorschlägen, der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Einladung zur Teilnahme erfolgt nach der Entscheidung im Februar 2018.

Mögliche AUSSTELLUNGSORTE und weitere INFORMATIONEN, Details zur AUSSCHREIBUNG und TERMINE sowie ein Rückschau auf die ersten WUNSIEDLER WASSERSPIELE im Jahr 2001 werden auf dieser Seite veröffentlicht.

 

BEWERBUNGSENDE ist der 31. Januar 2018.
Die Durchführung der Wunsiedler Wasserspiele 2018 steht unter Finanzierungsvorbehalt. Aus der Bewerbung zur Teilnahme ergeben sich keine Ansprüche gegen den Veranstalter Bürgerforum Wunsiedel e.V.

 

Für konkreter werdende Fragen zu Ihrem Vorhaben und möglichen Ausstellungssituationen steht Ihnen während der Auslobung unser Projektteam gerne zur Verfügung:

 

 

> Wunsiedler Wasserspiele

> Festspielstadt Wunsiedel

< Startseite